15

Alles zum Spider, was in den anderen Kategorien keinen sinnvollen Platz findet.

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

15

Beitragvon Spideristi » Di Okt 11, 2011 12:34 am

Huch! Mußte grad feststellen, daß meine scheibenlose Baguetteschleuder vor 15 Jahren, genauer gesagt am 09.10.1996 zum ersten mal Asphalt unter den Rädern gehabt hat. Seitdem wurden knapp 39.000km abgespult, also grad gut eingefahren... :P Mal schaun, ob für die nächsten 5 Jahre irgendwie noch genügend Ersatzteile verfügbar sind, damit meine Kiste dann vielleicht auch mal ihren verdienten Youngtimer-Status erreicht... :roll: 8)
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

YellowSpider
Beiträge: 903
Registriert: Do Aug 07, 2003 11:27 am
Wohnort: Rheinland

Re: 15

Beitragvon YellowSpider » Mo Okt 24, 2011 7:05 pm

Willkommen im Club.

Wonach berechnet sich eigentlich die Zulassung von Fahrzeugen zu Youngtimer-Events wie der Eifel-Classic oder Silvretta-Clasic? Der Tag der ersten Zulassung ist ja wohl nicht wirklich aussagefähig.
Stephan
No 346:
Bild

No 1562:
Bild

bielieboy
Beiträge: 148
Registriert: Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 15

Beitragvon bielieboy » Mo Okt 24, 2011 8:50 pm

Meine letzte Erfahrung mitn Spider: Das brechnet sich danach, ob man mit dem Veranstalter schläft oder nicht... :evil: ...zumindest dann, wenn keine Fachkenntnis vorhanden ist -> dann ist der Spider nämlich jünger als EZ.2005... :lol: :roll:

Ansonsten sollte das eigentlich 20Jahre ab EZ sein, scheint aber bei manchen Treffen auch wieder darauf anzukommen wie selten so ein Auto ist. Das beste ist, im Zweifelsfalle vorher anfragen.

Grüße,


Marco
Bild

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: 15

Beitragvon Spideristi » Mo Okt 24, 2011 11:31 pm

YellowSpider hat geschrieben:Willkommen im Club.
Wonach berechnet sich eigentlich die Zulassung von Fahrzeugen zu Youngtimer-Events wie der Eifel-Classic oder Silvretta-Clasic? Der Tag der ersten Zulassung ist ja wohl nicht wirklich aussagefähig.
Bei so Spießer-Veranstaltungen wie der Eifel- oder Silvretta-Classic wird tatsächlich nach der EZ gegangen, so weit ich weiß müssens hier sogar 25 Lenze sein, damit einem die Gnade einer Teilnahme zugestanden wird.
Ich hatte allerdings vor ein paar Jahren schonmal bei den Veranstaltern der "Creme-21"-Ausfahrt nachgefragt und die sind da ein bißchen entspannter. Die hätten mich auch damals schon auf Grund des Seltenheitswertes des Spiders gern bei Ihren Youngtimern mitfahren lassen und finanzierbar wäre das auch gewesen. Leider ist mir 2005 damals aber der Unfall mit meinem Spiders No. 1 in die Quere gekommen, so daß ich das dann nicht mehr ausprobieren konnte. Allerdings: "...Umbauten müssen in die Fahrzeugpapiere eingetragen sein – vor dem Start findet eine technische Abnahme statt wo dies ggf. zu belegen ist..." :roll: :lol:
Im allgemeinen hab ich aber die Erfahrung gemacht, daß die Oldtimergemeinde sich zwar sehr für den Spider interessiert, wenn man sich aber bei irgendwelchen Ausfahrten zwischen die alten Preziosen mischt, geht meist ein Aufschrei des Entsetzens durch deren Reihen... :lol:
Ausnahme:
MilleMiglia -> Italy rulz! 8)
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o


Zurück zu „Dies und das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast