Neuer Spider/ Dagger GT

Hier ist der richtige Platz für Beiträge zu allen anderen Fahrzeugen, dies sonst noch so gibt.

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

Red-Spider
Beiträge: 80
Registriert: Do Mär 19, 2009 11:21 pm
Wohnort: Seeland/CH

Neuer Spider/ Dagger GT

Beitragvon Red-Spider » Mi Okt 13, 2010 5:46 pm

Gesehen beim rumstöbern!
http://www.youtube.com/watch?v=vF_101v8 ... re=related

Sehr schönes Fahrzeug, soll bis 2000PS haben 0-100 in 1,5 Sekunden
Hammer........................................................... 8)

Gruss

Red-Spider
Red-Spider


Es Lebe der Benzin-Motor!!

bodom
Beiträge: 391
Registriert: Di Sep 28, 2004 9:24 am
Wohnort: CH-81xx Schleinikon
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spider/ Dagger GT

Beitragvon bodom » Do Okt 14, 2010 8:38 am

Hübsch hübsch. :)
Aber gleicht noch recht einem Lambo.
Spidy rules. :-)

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Neuer Spider/ Dagger GT

Beitragvon Spideristi » Do Okt 14, 2010 9:44 am

Huch, der hat ja echt ziemlich Ähnlichkeit mitm Scheiben-Spider!! :o
Die Karosserieform könnte echt ein Spider der 2. Generation sein... 8)

Bild

Dieser "Dagger GT" wäre aber eh "nicht sooo ganz" meine Preisklasse. :lol:
Wenn die Kiste denn überhaupt je irgendwann einmal den Asphalt einer Straße erblicken sollte...
Bis jetzt ist dieser Dagger ja nur graue Theorie und ein weiterer CAD-Entwurf in irgendeinem Autoenthusiasten-Rechner.

Irgendwie wurden die letzten 20 Jahre immer ziemlich viele Superlativ-Sportwagen in irgendwelchen vermeintlichen Fachblättern oder online angekündigt, welche dann aber mangels Geld oder Kaufinteressenten nie wirklich oder nicht richtig realisiert wurden und die Unternehmungen dahinter waren dann oft schon zigmal pleite und wurden auch ebensooft von einem Besitzer zum anderen weiterverkauft... :roll:

Da fällt mir doch aus meinen Kindertagen z.B. gleich wieder der amerikanische Supersportwagen "Vector" ein, den ich irgendwann mal als Poster in meinem Kinderzimmer hängen hatte. Auch dieser Wagen bestand doch letztendlich immer nur aus Problemen und von diesem wurden seit den 70ern letztendlich auch nicht mehr als insgesamt 30-40 Exemplare gebaut - zu horrenden Verkaufspreisen.

Da bevorzuge ich doch Fahrzeuge, die auch noch zu einem einigermaßen reellen Gegenwert für mich Normalverdiener zu erwerben sind, aber so viele gibts davon ja heute nicht mehr. Nachdem Renault sich ja nach dem Spider nie mehr etwas ähnlich kompromißloses getraut hat (der ursprüngliche Wind-Prototyp wurde ja jetzt auch wieder zur Wind-Lachnummer verwässert..), Lotus langsam auch in ganz andere Vollausstattungs-Sphären abhebt und KTM mit dem überteuerten X-Bow auch nicht richtig in die Puschen gekommen ist, da bleib ich doch lieber bei meiner geliebten und (noch) finanzierbaren Badewanne!
Auch wenn die manchmal vollläuft, rumzickt, raucht und stinkt... :lol:
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Rolf S.
Beiträge: 580
Registriert: Sa Apr 13, 2002 1:00 am
Wohnort: Schweiz

Re: Neuer Spider/ Dagger GT

Beitragvon Rolf S. » Do Okt 14, 2010 6:25 pm

Spideristi hat geschrieben:...da bleib ich doch lieber bei meiner geliebten und (noch) finanzierbaren Badewanne!
.... :lol:


könnte von mir kommen der Spruch! Alles andere sind unrealistische Träumereien...... :P
Rolf S.

gäubä Schpider mit Schibä...

Red-Spider
Beiträge: 80
Registriert: Do Mär 19, 2009 11:21 pm
Wohnort: Seeland/CH

Re: Neuer Spider/ Dagger GT

Beitragvon Red-Spider » Do Okt 14, 2010 8:49 pm

Alles andere sind unrealistische Träumereien :o

wer von nicht's Träumt ist Tot............. :roll:

Behalte ja auch mein Spiderli, was will man mehr...!!!

Gruss

Red-Spider
Red-Spider


Es Lebe der Benzin-Motor!!


Zurück zu „Andere Fahrzeuge, andere Marken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast