Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Spiderparts verzweifelt gesucht? Hier ist Euer Hilferuf genau richtig!

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

farmerhotte
Beiträge: 8
Registriert: Di Mär 25, 2008 4:49 pm
Wohnort: Dorsten

Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon farmerhotte » Mo Okt 03, 2011 11:59 am

Hallo zusammen,

bin seit kurzen der stolze Besitzer eines rechtsgelenkten Spider, der seit diesem Wochenende auch endlich in meiner Garage parkt

Um Ihn dann endlich auch auf die bundesdeutschen Straßen loszulassen, muss ich ja noch das OK des guten alten TÜV erhalten.

Der letzte ungeklärte Posten sind jetzt die Frontscheinwerfer. Kann mir einer von euch sagen, ob und man die Streuscheiben (für den Rechtsverkehr) noch bekommt?

Danke schon mal,

Gruß,

Farmerhotte
Infiziert im Jahre 1996,
Inkubationszeit > 15 Jahre
Dem Virus im Herbst 2011 erlegen.
Äußere Anzeichen: rechtsgelenkter, gelber Scheibenspider

Siegfried Kappes
Beiträge: 107
Registriert: Di Apr 13, 2004 8:28 am
Wohnort: Mittelfranken

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon Siegfried Kappes » Mo Okt 03, 2011 7:25 pm

Hallo,

war vor ein paar Jahren auch auf der Suche. Die Scheinwerfer wurden in England gebaut und sind in Deutschland nicht mehr lieferbar! :oops:
Bei meinem ist mir damals aufgefallen, das zwei gleiche Scheinwerfer eingebaut wurden, also kein unterschied zwischen rechts und links gemacht wurde. Ob das alles so richtig war??
:roll: Gruß siggi

Siegfried Kappes
Beiträge: 107
Registriert: Di Apr 13, 2004 8:28 am
Wohnort: Mittelfranken

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon Siegfried Kappes » Mo Okt 03, 2011 7:36 pm

Wenn du aber einen rechten und einen linken hast, kannst du doch rechts mit links tauschen?

Klaus
Beiträge: 181
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Wohnort: underfrangge

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon Klaus » Mo Okt 03, 2011 7:53 pm

Glaube daß ist nicht so einfach, da das Licht von beiden Scheinwerfern mehr nach rechts "gelenkt" wird (bei links gelenkten).
Bild

bielieboy
Beiträge: 148
Registriert: Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon bielieboy » Mo Okt 03, 2011 8:34 pm

Wie Klaus dit schon schreibt, wird das Licht am rechten (bei linkslenker) Fahrbahnrand weiter geworfen wie in der Fahrbahnmitte. Beim rechtslenker ist es andersrum.

Daher sieht man auch hin und wieder rechtslenker, bei denen ein Teil der Scheinwerfer abgeklebt ist um eine Blendung des Gegenverkehres hierzulande zu vermeiden. Ob das allerdings ausreicht um in D eine Zulassung zu bekommen, bin ich überfragt.

Grüße,


Marco
Bild

Siegfried Kappes
Beiträge: 107
Registriert: Di Apr 13, 2004 8:28 am
Wohnort: Mittelfranken

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon Siegfried Kappes » Di Okt 04, 2011 8:40 pm

Streuscheibenvergleich in MR319, 8.+Elektrik Seite 8.3, Bild 10953R.

Bei meinem waren links und rechts die gleiche Streuscheibe eingebaut, das müßte ja dann nach dem Bild mit der Ausleuchtung auch nicht stimmen!!?? :o

Alfred
Beiträge: 459
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Wohnort: Oberbayerische Prärie
Kontaktdaten:

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon Alfred » Di Okt 04, 2011 10:55 pm

Es kann gut sein, dass die beiden gleich sind. Wichtig ist, dass beide Streuscheiben im Rechtsverkehr deutlich mehr rechts ausleuchten als links. Im Linksverkehr ist das genau umgekehrt. Da müssen beide deutlich mehr nach links ausleuchten.
Sinn: Fußgänger, Radfahrer und Fahrbahnbegrenzungen sollen auf größere Distanz erkannt, die Blendung des Gegenverkehrs aber so gering wie möglich gehalten werden.
Bild Ein Weichei in rot.

farmerhotte
Beiträge: 8
Registriert: Di Mär 25, 2008 4:49 pm
Wohnort: Dorsten

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon farmerhotte » Mi Okt 05, 2011 8:57 am

Hallo zusammen,

auch bei mir sind links und rechts die gleichen Streuscheiben verbaut. Nur haben diese einen kleinen Pfeil darauf der in Fahrtrichtung nach links zeigt.

Könnte jemand von euch mal in die Garage gehen und auf eure Streuscheiben gucken und mir sagen ob es da auch einen Pfeil (dann wahrscheinlich in Fahrtrichtung nach rechts) gibt und welche Seriennummer auf den Streuscheiben steht?

Schon mal besten Dank,

Gruß,
Farmerhotte
Infiziert im Jahre 1996,
Inkubationszeit > 15 Jahre
Dem Virus im Herbst 2011 erlegen.
Äußere Anzeichen: rechtsgelenkter, gelber Scheibenspider

farmerhotte
Beiträge: 8
Registriert: Di Mär 25, 2008 4:49 pm
Wohnort: Dorsten

Re: Streuscheibe für die Frontscheinwerfer

Beitragvon farmerhotte » Fr Okt 07, 2011 4:07 pm

Habe mir gerade bei Tim Renkens (renparts) zwei neue Scheinwerfer für Linkslenker bestellt.

Damit sollte jetzt auch die letzte Hürde nahezu überschritten sein.

Demnach kann ich dann bald auch meine Signatur ändern.

Ich würde sagen demnächst gilt:

Besser rechts, als gar nicht gelenkt!

Schon mal Danke für euren Support!
Infiziert im Jahre 1996,
Inkubationszeit > 15 Jahre
Dem Virus im Herbst 2011 erlegen.
Äußere Anzeichen: rechtsgelenkter, gelber Scheibenspider


Zurück zu „Suche...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast