Thermostatgehäuse

Was ist passiert, was habt Ihr erlebt?

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

Raphael
Beiträge: 407
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Kontaktdaten:

ok ok

Beitragvon Raphael » Mi Aug 17, 2005 9:53 pm

autsch! jetzt ist alles klar!

...vorallem wieso mein spider kaum noch vom Fleck kommt !

danke sascha!!!

Rolf S.
Beiträge: 580
Registriert: Sa Apr 13, 2002 1:00 am
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Rolf S. » Do Aug 18, 2005 6:48 pm

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: ok ok

Beitragvon Spideristi » Fr Aug 19, 2005 9:56 am

Raphael hat geschrieben:...vorallem wieso mein spider kaum noch vom Fleck kommt !
Wer hat´s erfunden..? Bild
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

haefliger
Beiträge: 405
Registriert: Mo Sep 02, 2002 1:00 am
Wohnort: CH

Beitragvon haefliger » Mo Jul 10, 2006 7:04 pm

Tja, bei mir ist es nach 72000Km auch passiert, Rolf und ich wollten am Sonntag eine Pässefart mach, leider kamen wir nur bis ins Cafe, dann mussten wir wieder zurück in die Garage. :cry:
Bei mir war allerdings der Wasserverlust viel weniger, nur ein leichtes Tropfen.
Der Thermostat Gummi war Defekt, und zusätzlich auch noch der Gummi im Thermostat. :o
Also werft auch ein Blick auf den Thermostat beim wechseln.
Alle Teile waren bei meiner Garage schon im Lager. No Problem :wink:

Gruß

Alfred
Beiträge: 459
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Wohnort: Oberbayerische Prärie
Kontaktdaten:

Beitragvon Alfred » Di Jul 11, 2006 12:19 pm

Ich hatte den Spass bei einem der Treffen in Kempten. Riss im Thermostatgehäuse. Spiderli gab plötzlich Dampfzeichen und roch nach Esbit. Eine Flasche Kühlerdicht hat schnell und problemlos geholfen. Hab mir dann umgehend ein neues Thermostatgehäuse besorgt und immer mitgeführt. Das Kühlerdicht hat aber noch über ein Jahr gehalten. Dann begann es langsam wieder zu lecken und wurde getauscht.
Bild Ein Weichei in rot.


Zurück zu „Erfahrungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast