Kosten für Zahnriementausch

Was ist passiert, was habt Ihr erlebt?

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

Lursch
Beiträge: 17
Registriert: Do Nov 27, 2003 1:09 am
Wohnort: 55469 Simmern

Kosten für Zahnriementausch

Beitragvon Lursch » Do Feb 16, 2006 7:18 pm

Hat einer von euch vielleicht letztes Jahr oder so den Zahnriemen wechseln lassen, bzw. was hat er dafür bezahlt. Mein Händler um die Ecke will dafür 780,- € haben!!!!! Also Zahnriemen mit Umlenkroll und Spannrolle. Hier stehen zwar schon paar Preise im Forum, aber die sind schon paar Jahre alt.

Gruß

Silverspider
Beiträge: 25
Registriert: Di Nov 04, 2003 10:47 am
Wohnort: D-97941 Tauberbischofsheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Silverspider » Do Feb 16, 2006 8:11 pm

FÜR DEN PREIS MACHE ICH ES DIR AUCH !!!!!
AZ CA 2,5 STD ZZGL MATERIAL SOLLTE MAX BEI 450 EURO LIEGEN

Raphael
Beiträge: 407
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Kontaktdaten:

Beitragvon Raphael » Do Feb 16, 2006 9:36 pm

Ein kolleg von mir hat es im Elsass machen lassen, inkl. Bremsflüssigkeit wechesel+ ölwechsel + alle filter für 520€ inkl. mwst

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Beitragvon Spideristi » Do Feb 16, 2006 9:43 pm

780 Euronen??? :o
Ist wohl ein Lamborghini-Händler bei Dir um die Ecke, oder..?? :lol: :D


Zahn- und Rippenrillenriementausch bei meinem Spider No.1 am 12.11.2002 durchs Renault-Autohaus Cambodunum in Kempten (Gunther Schleyer) - ohne Spann- und Umlenkrolle:

Arbeitszeit:
Zahn- und Rillenriementausch: 174,96 EUR

Material:
Zahnriemen LH11: 74,60 EUR
Rillenriemen XZ16: 21,75 EUR

zzgl. 16% Merkelsteuer: 43,41 EUR

Gesamtbetrag brutto: 314,72 EUR :wink:


Noch Fragen?
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

sascha h-k
Beiträge: 760
Registriert: Mo Mär 04, 2002 1:00 am

Beitragvon sascha h-k » Fr Feb 17, 2006 6:14 pm

.. gunther ist ja auch ein besonders netter :wink:


grüße sascha
grüße, sascha

kömmt zeit kömmt TVR kömmen eingetragene 103db / 3k rpm

Silverspider
Beiträge: 25
Registriert: Di Nov 04, 2003 10:47 am
Wohnort: D-97941 Tauberbischofsheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Silverspider » Fr Feb 17, 2006 10:53 pm

:::: NA DAS SOLLT MAN ABER NICHT TUN !!!!!!!!!!! SPANN UND UMLENKROLLE BITTE IMMER MITWECHSELN...

Spideristi
Beiträge: 3054
Registriert: Di Okt 01, 2002 1:00 am
Wohnort: D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Beitragvon Spideristi » Sa Feb 18, 2006 3:18 am

...hatte damals erst eine Laufleistung von unter 10.000km runter - da wäre das mit den Rollen ziemlich unnötig gewesen, damals - meinte Gunther...! Sahen auch wirklich noch wie neu aus!!
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Lursch
Beiträge: 17
Registriert: Do Nov 27, 2003 1:09 am
Wohnort: 55469 Simmern

Beitragvon Lursch » So Feb 19, 2006 6:56 pm

Hab jetzt noch jemanden an der Hand, der sich sogar mit dem spider auskennt!!! Mal schauen was der haben will, geb dann mal bescheid hier.

Lursch
Beiträge: 17
Registriert: Do Nov 27, 2003 1:09 am
Wohnort: 55469 Simmern

Beitragvon Lursch » Do Mär 09, 2006 9:18 pm

So, bekomme den Zahnriemen jetzt für ca, 400 € netto gemacht, finde das ist ganz ok!


Zurück zu „Erfahrungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast