1 A-Pneus!

Was ist passiert, was habt Ihr erlebt?

Moderatoren: bielieboy, Alfred, Delany

Herb

1 A-Pneus!

Beitragvon Herb » Mo Mär 13, 2006 9:26 am

Möchte unsere Erfahrungen mit dem neuen Michelin Exalto PE 2 weitergeben :o .Diese neueste Generation von Sportreifen ist einfach nur genial :D !!!Damit übertreibe ich in keinster Weise.Der Spider fährt sich wirklich erheblich besser,sicherer wie vorher mit anderen Pneus,unter anderem Michelin,Dunlop :oops: . Die sich verändernde Auflagefläche(nur beim Exalto verfügbar auf dem Markt)ist in Kurven oder bei Spurwechsel tatsächlich deutlich spürbar :roll: !Der Abrollkomfort ist klasse und bei Regen sind wir vorgestern deutlich sicherer und entspannter gefahren :)!Ihr merkt schon wir sind echt begeistert von unserer Neuanschaffung :P .Sicher gibt es auch andere gute Reifen für den Spider und nach längerer KM-Leistung werden wir erneut berichten ob es bei unserer Überzeugung geblieben ist.In verschiedenen namhaften Tests ist der Exalto überlegener Sieger geworden,egal ob bei Griffigkeit,Haftung,Lebensdauer,Sportlichkeit,Regentauglichkeit,Kurvenverhalten ect.Dieser Reifen ist speziell für leistungsstarke,im Gewicht niedrige,Sport und Rallyfahrzeuge hergestellt.Fazit:Die Kombination Spider/Exalto PE-2 ist optimal :o !!!Preisnachtrag:4Reifen=540,-€uro einschl.wuchten und Ab/Aufmontage .

Michael aus Ingolstadt
Beiträge: 17
Registriert: Sa Feb 23, 2002 1:00 am
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon Michael aus Ingolstadt » Mo Jul 24, 2006 1:30 pm

Kann ich nur zustimmen :D
leider ist laut Michelin die Größe 225/50 R16 bis auf weiteres nicht Lieferbar. Ich habe 7 wochen gebraucht um einen Reifenhändler zu finden der noch 2 stk. besorgen konnte.
Da waren noch 6 stk. Bundesweit lieferbar :o

Joe
Beiträge: 95
Registriert: Di Mär 16, 2004 8:52 pm
Wohnort: D-884XX

Beitragvon Joe » Do Jul 27, 2006 10:26 pm

ja ja... das kenn ich leider auch ..... Reifen im Frühjahr bestellt, 2 für vorne bekommen, auf die hinteren warte ich immer noch. Lt. meinem Reifenhändler sind sie aber voraussichtlich ab nächster Woche lieferbar. Erfahrungsbericht folgt. Dann kann ich wenigstens die alten Reifen von der Dolo-Tour verrauchen lassen ...
- J o e , der Turbo-Schwabe -

Herb

Ratgeber....

Beitragvon Herb » Fr Jul 28, 2006 1:31 pm

Auf den Rat der Bibendum-Leute haben mein Sohn Christian und ich uns bereits im Januar 2 Sätze bestellt :roll: Zu diesem Zeitpunkt waren die Reifen schon für die nächsten Monate vorbestellt und damit quasi ausverkauft :x Mittlerweile haben wir jeder knapp 8000 Km.damit runter gespidert und sind weiterhin voll des Lobes :D Irgendwelche Negativ-Erfahrungen gibt's nicht,trotz hoher Ansprüche :wink:

Rolf S.
Beiträge: 580
Registriert: Sa Apr 13, 2002 1:00 am
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Rolf S. » Sa Jan 27, 2007 5:58 pm

Hallo Herb und Christian,

und seit Ihr immer noch begeistert von dem Michelin Exalto PE2 ? Wie sieht es mit der abnutzung aus,nach einer Saison? KM?

Bin mir auch am überlegen diesen Michelin zu montieren.

Es würde sonst noch den Pirelli PZero Nero in unserer Dimension geben oder eben den Hankook von dem auch kürzlich die Rede war im Forum,aber mein Reifen-Mensch hat mir vom Hankook abgeraten...

übrigens,habt Ihr den Reifendruck beim neuen Michelin auch so wie Renault ihn angibt,1.6 bar ?
:wink:
Rolf S.

gäubä Schpider mit Schibä...

Sjoerd
Beiträge: 101
Registriert: So Jun 12, 2005 6:26 pm
Wohnort: Dokkum (Niederlande)

Beitragvon Sjoerd » So Jan 28, 2007 2:27 pm

Hallo Rolf, ich fahre schon längere Zeit auf Toyo Proxes T1-R, mit sehr gute Erfahrungen. Also auch noch ein Alternative, in Original-Dimensionen!
Gruss, Sjoerd

Rolf S.
Beiträge: 580
Registriert: Sa Apr 13, 2002 1:00 am
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Rolf S. » So Jan 28, 2007 7:30 pm

Hallo Sjoerd,
hab mal bei Toyo nachgeschaut,sieht ja super aus dieser T1-R ! :o !
Wenn der so gut ist wie das Profil aussieht...
:wink:
Rolf S.

gäubä Schpider mit Schibä...

thomas g
Beiträge: 150
Registriert: Fr Dez 10, 2004 10:37 pm
Wohnort: D-735xx Ostalb

Beitragvon thomas g » So Jan 28, 2007 8:48 pm

Hallo Rolf, Hallo Sjoerd,

die Toyo hab ich mittlerweile 2 Jahre drauf und bin damit sehr zufrieden , gute Haftung, wenig Verschleiss für so einen rel. weichen Reifen. Das Problem ist, dass ich von den org. Michelin auf OZ mit neuen Toyo gewechselt habe, und dass das ein gewaltiger Unterschied ist, ist klar. Der Grund für mich für die Toyo war damals die Lieferfähigkeit eines gleichen Reifentyps/Profils für vorne u. hinten, und das gute Preis/Leistungsverhältniss. April 05: 500 Euro incl. Montage.

Gruß Thomas

Alfred
Beiträge: 459
Registriert: Fr Feb 22, 2002 1:00 am
Wohnort: Oberbayerische Prärie
Kontaktdaten:

Beitragvon Alfred » Mo Jan 29, 2007 5:00 pm

Toyo Proxes: Guckst Du auch hier
Bild Ein Weichei in rot.


Zurück zu „Erfahrungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast