Spider-Umbau

Alles zum Spider, was in den anderen Kategorien keinen sinnvollen Platz findet.

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

Spideristi
BeiträgeCOLON 3059
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Spider-Umbau

Beitragvon Spideristi » Mi Sep 15, 2010 11:05 am

Nach unserer Veranstaltung in Anneau du Rhin am 24.07.2010 tauchte dort ein dottergelber Fior-Spider F99 auf, den ich nicht nur von nahem bewundern konnte, sondern in dem ich mich auch mal reinsetzen durfte. Ich hab auch Fotos von dem Wagen und seinem Motorraum und ein paar unscharfe Videos von dem Teil in Fahrt machen können, ziemlich geniale Kiste. Nicht unbedingt schön, aber wohl ganz schön schnell. Allerdings hatte ich den Eindruck, daß der nette Herr, der diesen F99 in Anneau aufm Ring bewegte damit noch nicht so umgehen konnte. Er besaß den F99 lt. seiner Aussage wohl noch nicht so lang und jeder fängt ja irgendwann mal an. Unsere Kommunikation war allerding ein bisserl eingeschränkt, da ich leider kein französisch spreche er nur sehr begrenzt englisch.
So von nahem betrachtet sind mir an dem F99 folgende Besonderheiten aufgefallen:

- Kühlsystem und Kühler in der Front untergebracht
- kein herkömmlicher Windabweiser mehr
- kein Kofferraum mehr
- Frischluftzufuhr für den Luftfilter/Motor über eine Staudruck-Öffnung in der Karosseriefront
- Die seitlichen Lufteinlässe dienen wohl nur noch zur Motorkühlung
- "Zentralfederung" hinten, diese ist wie bei dem SEFAP PF4 so "mittig zentral" angeordnet
- sehr geringe Bodenfreiheit, nur so ca. 3-4cm, ich brachte gerade meine Zehenspitzen darunter
- Sequentielles SADEV-6-Gang-Getriebe und Instrumente wie beim CupSpider
- F99-Hauptrahmen wohl baugleich mit dem Spider-Hauptrahmen, sah zumindest so aus...
- CupHaube hinten, Airbox und Ölkühler fürs Getriebe fast gleich wie beim CupSpider
- ein riesiger Heckflügel hinten drauf
- Feuerlöschanlage im Beifahrerfußraum eingebaut
- andere Sitze mit Stoffbezug, keine Recaros mehr
- OZ-CupFelgen mit Zentralverschluß vorne und hinten, Dimensionen wie beim CupSpider
- Michelin-Slick-Bereifung, die Mischungen hab ich jetzt grad nicht im Kopf...
- Nur zwei statt vier Hecklichter
- Lt. Aussage des Eigentümers ca. 190PS und 750kg, Angaben sind aber nicht überprüft!

Wenn ich nun wüßte, wie man hier irgendwie Fotos einstellen oder von woanders her verlinken kann, dann könnte ich Euch diese auch noch nachliefern... :roll:
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste