Federvorspannung ändern - welches Werkzeug?

Was geht, was nicht?

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

YellowSpider
BeiträgeCOLON 904
RegistriertCOLON Do Aug 07, 2003 11:27 am
WohnortCOLON Rheinland

Federvorspannung ändern - welches Werkzeug?

Beitragvon YellowSpider » Mo Apr 18, 2005 4:59 pm

Für die Federvorspannung zu ändern benötigt man einen Hakenschlüssel und einen Kronenschlüssel. Wer kennt die benötigten Größen bzw. Bezeichnung, unter der ich diese Werkzeuge kaufen kann.
Gruß
Stephan
No 346:
Bild

No 1562:
Bild

James (SU)
BeiträgeCOLON 283
RegistriertCOLON Fr Feb 22, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-537xx St. Augustin
CONTACTCOLON

Beitragvon James (SU) » Mo Apr 18, 2005 6:00 pm

hallo stephan,

im werkstatthandbuch steht die interne renault bestellnr., aber bei renault würde ich die nicht bestellen. zu teuer!

hackenschlüssel habe ich für ein paar EUR bekommen, mein kollege den du kennen gelernt hast, besorgt mir immer das werkzeug.
wenn du willst frage ich ihn...
wegen der größe, einfach den durchmesser ermitteln und dann hast du es!
(ich glaube um die 60-80mm)
Kronenschlüssel kostet um die 70,- EUR.

cioa james.

Spider_tommy
BeiträgeCOLON 175
RegistriertCOLON Fr Feb 22, 2002 1:00 am
WohnortCOLON München

Beitragvon Spider_tommy » Mi Apr 20, 2005 9:37 pm

Kommt darauf an, ob du die Federn einmal verstellen willst oder ob du vorhast öfter umzustellen ( Strasse / rennstrecke / Offraod :wink: )

Ansosonsten nimmst du Dir einen grossen Schraubenzieher nen Hammer und so einen Ledergurt ( evtl. auch Ölfilterschlüssel mit Lederriemen ).
Ist zwar nicht das ideale aber warum nen Haufen Kohle für so blöde Schlüssel ausgeben :P

Mann kann auch ohne "Spezialwerkzeug" wenn man nur will :wink:
Grüße aus München

Bild Tommy


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste