Farb-Numero der OZ Cup Felge

Was geht, was nicht?

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

haefliger
BeiträgeCOLON 405
RegistriertCOLON Mo Sep 02, 2002 1:00 am
WohnortCOLON CH

Farb-Numero der OZ Cup Felge

Beitragvon haefliger » Sa Mai 03, 2008 7:23 pm

Hallo Leute ich suche dringen das Original Farb-Numero der Spider OZ Cup Felge.
Weis das jemand oder kann das jemand herausfinden???
Gruß Häfliger…

Spideristi
BeiträgeCOLON 3060
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Beitragvon Spideristi » Mo Mai 05, 2008 8:42 am

Weiß ich leider nicht, würde mich aber ebenfalls sehr interessieren...?!! :o
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Rolf S.
BeiträgeCOLON 580
RegistriertCOLON Sa Apr 13, 2002 1:00 am
WohnortCOLON Schweiz

Beitragvon Rolf S. » Mo Mai 05, 2008 9:00 pm

Hallo,
also bei meinen sieht es so aus,als sei es das gleiche antrazit wie orig. beim Spider.
Rolf S.

gäubä Schpider mit Schibä...

thomas g
BeiträgeCOLON 150
RegistriertCOLON Fr Dez 10, 2004 10:37 pm
WohnortCOLON D-735xx Ostalb

Beitragvon thomas g » Sa Mai 10, 2008 7:01 am

Hi Stefan,

heißt das etwa dass Du einen Satz OZ gefunden hast ?

Gruß Thomas

haefliger
BeiträgeCOLON 405
RegistriertCOLON Mo Sep 02, 2002 1:00 am
WohnortCOLON CH

Beitragvon haefliger » Mo Mai 12, 2008 6:04 pm

Ja endlich, fast 7.Jahre habe ich gesucht und dabei unzählige Garagen abgeklappert und maßen von E-Mails verschickt, und nun sind sie da direkt aus England.
Allerdings waren sie nur einen Tag bei mir in der Garage, ich musste sie nämlich gleich beim Felgen Doktor vorbeibringen um zu Revidieren, da sie wohl ziemlich stark im Renn-Einsatz wahre.
Ich hoffe die Felgen werden dann wider so wie sie einmal wahren, mit neuem Lack und neuer OZ- Racing Aufschrift. Das dauert jetzt noch ca. 3.Wochen dann kommen mein neuen Hankook RS-2 drauf und losgehst.
Danach werde ich mal probieren ob ich die Dinger Eintragen kann, Das Beiblatt zumindest habe ich schon. Doch wie Rolf und ich mit schrecken feststellen mussten, gibt es immer wider Berührungen an verschiedenen Stellen mit der Felge, da wir unsere Spider sehr tief fahren.
Das könnte noch für ziemliches Kopfzerbrechen sorgen. :roll:
Gruß

sascha h-k
BeiträgeCOLON 760
RegistriertCOLON Mo Mär 04, 2002 1:00 am

Beitragvon sascha h-k » Mo Mai 12, 2008 6:26 pm

die radaufhängungen wos schleift, einfach abfräsen (wenige millimeter reichen) und schwarz lackieren ...

sonst gehen die felgen x kaputt :cry:

p.s. bitte, was bedeutet für dich "tief" ?
grüße, sascha

kömmt zeit kömmt TVR kömmen eingetragene 103db / 3k rpm

haefliger
BeiträgeCOLON 405
RegistriertCOLON Mo Sep 02, 2002 1:00 am
WohnortCOLON CH

Beitragvon haefliger » Mo Mai 12, 2008 7:45 pm

Meine Tiefe ist nicht ganz so wie deine (nur fast,) und ich habe kein Cup-Fahrwerk daher federt meiner wohl ein bisschen mehr als deiner. Die Schraube am Dreieckslecker die auf die Felge drückte habe ich bereits gekürzt. Mal sehen wenn die Felgen montiert sind.
Gruß

Spideristi
BeiträgeCOLON 3060
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Beitragvon Spideristi » Di Mai 13, 2008 11:26 am

sascha h-k hat geschriebenColondie radaufhängungen wos schleift, einfach abfräsen (wenige millimeter reichen) und schwarz lackieren ...

Genau, hilft.
Und außerdem vielleicht mal die Felgen von links nach rechts und umgekehrt tauschen. Offenbar haben die Dinger ein bißchen Fertigungstoleranz und das wechseln hat bei mir geholfen, jetzt ist Ruhe mitm schleifen...
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

haefliger
BeiträgeCOLON 405
RegistriertCOLON Mo Sep 02, 2002 1:00 am
WohnortCOLON CH

Beitragvon haefliger » Do Mai 15, 2008 2:26 pm

Super danke für den Typ


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste