"schräger" Spider

Was geht, was nicht?

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: "schräger" Spider

Beitragvon cfspider » Di Mai 18, 2010 5:33 am

Wer kann mir Erfahrungswerte zu Achsmessdaten nennen, meist werden die Achsen anders eingestellt, wie der Hersteller vorschreibt. Gibt es hierzu Erfahrungserte ? oder genau nach Herstellervorschrift ? Woher bekomme ich die Unterlagscheiben zur Einstellung des Sturzes hinten und vorn ? (sollte mich vor der Vermessung darum kümmern, sonst muss ich evl. 2x vermessen lassen, wenn Unterlagscheiben gebraucht werden).

bodom, welche ET fährts du und welche Spurverbreiterungen hinten, mit wecher Reifenkombination ? Wieviel musste bei deinem hinteren Radlauf angepasst werden ?
Ich werde mir VA 215-45-17 (oder 215-40-17) HA 255-35-18 Toyo R888 montieren.
Leider gibt es die Toyo nicht in 215-40-17 hat jemend mit der Reifendimension 215-45-17 VA Erfahrung ?

Danke

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Di Mai 18, 2010 8:07 am

Hallo.
Ich kann dir mal abschreiben, was in meinem Ausweis eingetragen ist:

Vorne 8*17 ET40
Hinten 9*18 ET15
Distanzscheiben hinten: 10mm pro Seite
Spur vorne 1563mm
Spur hinten 1549mm

Ich glaube, am Radlauf musste ca 1 cm entfernt werden. Aber ist schon länger her, weiss es nicht mehr 100% genau.

Bild
Spidy rules. :-)

Spideristi
BeiträgeCOLON 3080
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: "schräger" Spider

Beitragvon Spideristi » Di Mai 18, 2010 1:07 pm

Stephan, ich glaube der cf meinte Winkel- und Gradwerte zu Spur, Winkel, Sturz etc.
Nicht die Achsbreiten... 8)

@cf (wie heißt Du eigentlich bitte richtig?)
Sturz- und Achswerte hatte ich hier in diesem Forumsbeitrag schon einmal gepostet, diesen Thread hab ich grad mit "Spureinstellung" über die Suchfunktion ganz einfach wieder gefunden.
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Di Mai 18, 2010 2:56 pm

Die Spurbreite habe ich nur reingeschrieben, weil sie auch gerade so schön im Ausweis stand. ;)
Sturz, etc wüsste ich leider nicht wieviel eingestellt ist.
Spidy rules. :-)

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: "schräger" Spider

Beitragvon cfspider » Di Mai 18, 2010 6:23 pm

bodom, deiner sieht ja "fett" aus, welche Reifenkombination fährt du ?
sind vorne andere Felgen als hinten ?
deine Felgen mit 8J und ET 40 stehn vorne über, oder ? habe mal Felgen vom Clio Sport montiert und mit ET 45 schliessen die Räder bündig ab.

Spideristi, mein Name ist Elmar, ich danke dir für den Link zu "Spureinstellung". Ja ich hatte diese Werte gesucht, doch wie (welche Werte)habt ihr euer Spiderli einstellen lassen ? Wie hat sich das Fahrverhalten geändert ?



URL=http://img261.imageshack.us/i/dsc096952.jpg/]Bild[/URL]

Uploaded with ImageShack.us


Bild

Danke
Elmar

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Mi Mai 19, 2010 7:58 am

Danke. :)
Ja, vorne und hinten sind komplett andere Felgen. Also von den Massen her. Sind aber alle vier Team Dynamics Pro 1.2.
Die Räder stehen nirgends raus. Ist alles schön bündig.
Jetzt muss ich wirklich mal die Reifendimensionen aufschreiben. ;) Ich schaue, dass ich sie am Abend nicht vergesse aufzuschreiben.
Spidy rules. :-)

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Do Mai 20, 2010 8:34 am

So, ich habs doch mal noch geschafft, die Dimensionen aufzuschreiben. ;)

Vorne: 215/40/17
Hinten: 255/35/18
Spidy rules. :-)

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: "schräger" Spider

Beitragvon cfspider » Do Mai 20, 2010 8:30 pm

bodom danke für die Info Reifengrösse.

Hatte versucht die Karosse wie zuvor von YellowSpider vorgeschlagen, durch lössen aller Schrauben auszurichten, ohne Erfolg. Die ganze Karosse lässt sich Max. 2-3 mm von vorn nach hinten schieben aber kein "mm" von Rechts nach Links oder umgekehrt.
Habe kein Bock die Löcher aufzuweiten, damit man mehr Spiel bekommt.

Elmar

Spideristi
BeiträgeCOLON 3080
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: "schräger" Spider

Beitragvon Spideristi » Fr Mai 21, 2010 10:59 am

cfspider hat geschriebenColon...Spideristi, mein Name ist Elmar, ich danke dir für den Link zu "Spureinstellung". Ja ich hatte diese Werte gesucht, doch wie (welche Werte)habt ihr euer Spiderli einstellen lassen ? Wie hat sich das Fahrverhalten geändert ?...
Servus Elmar!

Hm, die Frage kann ich Dir gar nicht so einfach beantworten, da ich selbst von einer Spureinstellung einfach zu wenig Ahnung davon hab. Nur soviel: Die von mir in dem anderen Beitrag genannten Spur- und Sturzwerte sind diejenigen, anhand derer die Spur meiner Spider vermessen und eingestellt wurde. Zu einer "Änderung" des Fahrverhaltens kann ich Dir nix sagen, da ich die Spur gleich von Anfang an auf diese Werte hab einstellen lassen, bevor ich mit anderen Werten jemals unterwegs gewesen wäre. :roll:
Das kam damals einfach von meiner persönlichen Spider-Historie: Spider No.1 fuhr mit diesen Werten super um die Kurven. Als No.1 dann an einer Felswand kaputt ging und ich mir dann No.2 besorgt hatte, hab ich No.2 gleich von Anfang an wieder auf dieselben Werte einstellen lassen - drum fehlt mir leider der direkte, von Dir angesprochene "Vergleich"...

cfspider hat geschriebenColon...Hatte versucht die Karosse wie zuvor von YellowSpider vorgeschlagen, durch lössen aller Schrauben auszurichten, ohne Erfolg...
Cool, so langsam bewundere ich Deinen Enthusiasmus mit der "schrägen" Karosserie. :lol: Hab echt noch nie davon gelesen, daß das wirklich schon mal jemanden so gestört hätte, daß er dann eine "Neuausrichtung" auch wirklich probiert hätte - Respekt! :o
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

James (SU)
BeiträgeCOLON 283
RegistriertCOLON Fr Feb 22, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-537xx St. Augustin
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon James (SU) » Fr Mai 21, 2010 3:35 pm

Hallo CFSpider,

ist dein Spider auch unfallfrei? oder handelt es sich um einen nicht optimal instandgesetzten Unfallspider? Naja an deiner Stelle wurde ich alles vermessen lassen und entsprechend der Abweichungen symmetrisch einstellen lassen, unabhängig ob Unfall oder nicht!

Vergiss die Kacke mit Unterlegscheiben oder auflaminieren.

Die Distanzscheiben würde ich an deiner Stelle nicht draufmachen... der Spider lässt sich mit Distanzscheiben nicht gut fahren (außer du stimmst dein Fahrwerk neu ab, dass solltest Du sowieso bei neuer Rad und Reifengröße machen)

Ich hatte auch Distanzscheiben draufgemacht, dass war die reinste Katastrophe... nun liegen sie seit mehr als fünf Jahren in der Garage und keiner will sie haben....

Enjoy
Bild

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Fr Jun 11, 2010 9:07 am

Hallo CFSpider
Hier noch die gewünschten Fotos. Dachte, ich stelle direkt in diesen Thread.
Der Radlauf hinten musste auf der hinteren Seite ein bisschen vergrössert werden. Ich weiss, es wäre schöner gewesen, wenn man die Achse einfach ein bisschen nach vorne hätte nehmen können, aber das ging wohl nicht. ;)

Bild

Bild

Bild
Spidy rules. :-)

sascha h-k
BeiträgeCOLON 760
RegistriertCOLON Mo Mär 04, 2002 1:00 am

Re: "schräger" Spider

Beitragvon sascha h-k » Fr Jun 11, 2010 12:04 pm

lass' x (zur not) die spur vermessen ..
grüße, sascha

kömmt zeit kömmt TVR kömmen eingetragene 103db / 3k rpm

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Fr Jun 11, 2010 1:16 pm

Wieso meinst du? Hab ich bis jetzt ehrlich gesagt noch nie gemacht beim Spider.
Spidy rules. :-)

sascha h-k
BeiträgeCOLON 760
RegistriertCOLON Mo Mär 04, 2002 1:00 am

Re: "schräger" Spider

Beitragvon sascha h-k » Fr Jun 11, 2010 2:13 pm

dann machx, bitte ..

mir scheinen die hinterhufe ohne vorlauf zu sein, aber die photos können auch täuschen.

ist ja nicht soo teuer, das spur überprüfen.
grüße, sascha

kömmt zeit kömmt TVR kömmen eingetragene 103db / 3k rpm

bodom
BeiträgeCOLON 391
RegistriertCOLON Di Sep 28, 2004 9:24 am
WohnortCOLON CH-81xx Schleinikon
CONTACTCOLON

Re: "schräger" Spider

Beitragvon bodom » Fr Jun 11, 2010 2:23 pm

Ok, mach ich. Vielen Dank für den Tipp. :)
Spidy rules. :-)


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2 und 0 Gäste