Heck gecleant

Was geht, was nicht?

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

Spideristi
BeiträgeCOLON 3058
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Heck gecleant

Beitragvon Spideristi » Mo Mär 12, 2012 8:48 pm

Hey Tim, kuhle Info + Aktion!
Danke für die Aufklärung & stell das Ding ins Netz, könnte durchaus für noch ein paar Leute interessant sein... 8)
Danke!!
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

bielieboy
BeiträgeCOLON 148
RegistriertCOLON Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
WohnortCOLON Dresden
CONTACTCOLON

Re: Heck gecleant

Beitragvon bielieboy » Mo Mär 12, 2012 8:52 pm

Danke Markus für die Erklärung, ist mir doch an Elmar's Haube völlig entgangen das da so "Zeugs" unten anlaminert ist - ich sah nur den rechten Lufteinlass. :roll:

Danke Tim, da lag ich ja wenigstens nicht gaaanz so verkehrt. :lol:

Grüße,


Marco
Bild

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: Heck gecleant

Beitragvon cfspider » Di Mär 13, 2012 6:40 am

Hallo Elmar,
nix für ungut, 3 Tage muss wirklich nicht sein, ne gute halbe Stunde um Deinen echt Spitzenklasse Umbau anzuschauen ( mich interressiert vor allem der Innenraum) reicht völlig aus, danach ne Stunde im hohenlohischen Lande rumkurven und wieder heim. Oder gehts bei Dir am 01.04. grundsätzlich nicht ?
Gruß Thomas (der Themenverwässerer)


Hallo Thomas,
am Wochenende 31.3 + 1.04.2012 haben wir hier in unserem Gewerbegebiet Gewerbeschau so mit Hubschrauberrundflug, Kartbahn ... , das stellt aber kein Problem dar, du kannst gerne vorbei kommen, ne halbe Stunde oder so werde ich auf jeden Fall Zeit finden, freue mich.
Den Weg solltest Du kennen, wie ich gesehen habe warst Du schon in Boxberg auf dem Bosch Prüfgelände, das ist ganz in meiner Nähe.

Dies is ganz einfach!

Die haube die ich am elmar geliefert hab is eine sonderanfertigung!
Durch uns so entworfen!
leider noch keine zeit gehabt diese im netz zu stellen!
schoenen gruss aus holland,
tim


Ja habe die Haube bei Tim bestellt, ich wollte von Außen die Optik einer CUP Haube, gleichzeitig auch die Airbox, aber die Haube sollte auch passgenau sein. Daher habe ich mich für eine Originalausführung der Motorhaube entschieden, bei der der Innenrahmen alle Aufnahmen zur Befestigung enthält und auch von der Stabilität her einer Originalen entspricht. Ein großer Entscheidungspunkt war, nur bei dieser Haube(da Originale Haubenschlösser verbaut werden können) muß nicht die hintere Schloßaufnahme an der Karosserie abgeschnitten werden !!! Dies wäre ein zu großer Eingriff, nur wegen der CUP Haube.

Gruß Elmar

MurdaAa4life
BeiträgeCOLON 119
RegistriertCOLON Sa Dez 04, 2004 7:34 pm
WohnortCOLON NL-637xx Landgraaf
CONTACTCOLON

Re: Heck gecleant

Beitragvon MurdaAa4life » Di Mär 13, 2012 8:41 am

Ergebnis sieht auf jeden fall TOP aus, gute verarbeitung wurde geleistet bei der lackierung sprich einbau...

thomas g
BeiträgeCOLON 150
RegistriertCOLON Fr Dez 10, 2004 10:37 pm
WohnortCOLON D-735xx Ostalb

Re: Heck gecleant

Beitragvon thomas g » Di Mär 13, 2012 8:07 pm

Hallo Elmar,

wenns Wetter passt komm ich auf jeden Fall, den Weg kenn ich gut, meine Mutter stammt aus Igersheim, in bin sozusagen ein halber Hohenloher....

Schöne Grüße
Thomas

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: Heck gecleant

Beitragvon cfspider » Do Mär 15, 2012 7:45 pm

MurdaAa4life hat geschriebenColonErgebnis sieht auf jeden fall TOP aus, gute verarbeitung wurde geleistet bei der lackierung sprich einbau...


Danke Tim

Hallo Elmar,

wenns Wetter passt komm ich auf jeden Fall, den Weg kenn ich gut, meine Mutter stammt aus Igersheim, in bin sozusagen ein halber Hohenloher....

Schöne Grüße
Thomas

Wie klein doch die Welt ist.
Thomas wie kommst Du zum Spider ?

thomas g
BeiträgeCOLON 150
RegistriertCOLON Fr Dez 10, 2004 10:37 pm
WohnortCOLON D-735xx Ostalb

Re: Heck gecleant

Beitragvon thomas g » Mo Apr 02, 2012 7:32 am

Hallo Elmar,

die Frage, was passiert wenn das Leder nass wird, hätte ich am Samstag auf der Heimfahrt noch testen können... Als die ersten Regentropfen auf dem Beifahrersitz "einschlugen" war für mich klar, dass der Lederumbau leider nix für mich ist.
Der Umbau am und im Heck , Innenausstattung sieht einfach genial aus, Lackierung / Leder vom Feinsten, perfekt ausgeführt. Anschauen lohnt sich !!!
Hat mich sehr gefreut, dass ich so freundlich bei Euch empfangen wurde.

Danke und Gruß Thomas

Spideristi
BeiträgeCOLON 3058
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Heck gecleant

Beitragvon Spideristi » Mo Apr 02, 2012 10:58 am

Eigentlich passiert dem Leder nicht viel, außer daß es dann halt erstmal nass ist. Vorausgesetzt man trocknet es danach nicht brachial mit Heizlüftern oder in der prallen Sonne, so daß es dann austrocknet und brüchig wird. Aber auch zum rückfetten gäbs gute Lederpflegemittel.
Und nasses Leder kann abfärben, dann hat man halt hinterher evtl. ein blaue Jeans mit schwarzem Hintern... 8)

Das Problem dürfte weniger das nasse Leder an sich sein (nasse Lederschuhe trocknen ja auch wieder) sondern das dann eben auch das Polstermaterial unter dem Leder mit nass sein dürfte. Und daß dann das darin aufgesaugte Wasser durch den Lederbezug eben nicht mehr so einfach trocknet und dann zusammen mit dem Lederüberzug vielleicht zum modern und schimmeln anfangen könnte?
Dürfte aber auch vom Leder abhängen, welches verwendet wurde. Im Automobilsektor wird meines Wissens nach nämlich kein offenporiges Leder wie im Bekleidungssektor verwendet und drum ist Lederpolstertrocknung im einem Kfz dann auch wohl ein bisserl aufwendiger...

Ein gescheiter Autosattler sollte hierzu aber bestimmt fachkundigere Antworten wissen, die wohl über mein gefährliches Halbwissen hinaus gehen dürften... :P
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

cfspider
BeiträgeCOLON 42
RegistriertCOLON So Apr 18, 2010 6:52 am

Re: Heck gecleant

Beitragvon cfspider » Di Apr 03, 2012 5:45 pm

Hallo Thomas,
das hört man doch gerne, dass es dir bei uns gefallen hat, doch schade dass es bei der Heimfahrt noch mal was von oben gab.
Ich hatte eigentlich bei diesem Wetter, wie schon erwähnt, nicht mit Dir gerechnet, und umso erstaunter war ich dann, als ich was von deinem CUP Auspuff auf die Ohren bekam.
Es hat mich auch gefreut, Dich persönlich kennen zu lernen, man schreibt übers Forum, ohne die gegenüber zu kennen, wenn man sich mal gesehen und unterhalten hat, finde ich ist die Kommunikation einfacher.

Wir hatten schon am Samstag darüber gesprochen, es sollte mal ein Spider Treffen stattfinden !!

Gruß Elmar


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste