Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Was geht, was nicht?

ModeratorenCOLON bielieboy, Alfred, Delany

Chris
BeiträgeCOLON 327
RegistriertCOLON Mo Mär 25, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-39xxx Calbe

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Chris » Mo Okt 15, 2012 8:49 am

Kaum bin ich nicht mehr dabei -habt Ihr ganz schön krumme Themen drauf!

lg
Chris


@marcus -wie gehts meinem Spider? bist du lieb zu Ihm?

bielieboy
BeiträgeCOLON 148
RegistriertCOLON Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
WohnortCOLON Dresden
CONTACTCOLON

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon bielieboy » Mo Okt 15, 2012 8:05 pm

Hi Chris,

*hust* wenn man davon absieht, das ich Anfang dieser Saison wegen eigener Dummheit das hintere Fahrwerk und eine Felge ersetzt habe, ja. :oops: :roll:
Bis auf diesen kleinen "Ausritt", seitdem ich wie Opa mit'n Spiderli fahre, bin ich immer ganz lieb zu ihm. :)

Grüße,


Marco
Bild

Spideristi
BeiträgeCOLON 3059
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Spideristi » Mo Okt 15, 2012 8:12 pm

bielieboy hat geschriebenColon...wenn man davon absieht, das ich Anfang dieser Saison wegen eigener Dummheit das hintere Fahrwerk und eine Felge ersetzt habe...

@Marco:
Was hastn genau gemacht? :roll:
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

bielieboy
BeiträgeCOLON 148
RegistriertCOLON Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
WohnortCOLON Dresden
CONTACTCOLON

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon bielieboy » Di Okt 16, 2012 7:45 pm

Kurzfassung:
erste Ausfahrt in der Saison -> Abends (kalt) -> Übermut -> falsche Reaktion -> Abflug rückwärts über die Gegenfahrbahn auf den Boardstein und bis in's Grasbett der Strassenbahn...

Alles in allem sehr viel Glück gehabt:
- kein Gegenverkehr
- die passende Lücke in der Strassenrandbebauung erwischt (2,50m eher Werbeschild, 2,50m später eine Laterne)
- keine Straba am vorbeifahren
- "Kiesbett" der Strassenbahn bestand dort aus Rollrasen
Anderenfalls wäre es wohl ein Totalschaden geworden. :o :oops:

War halt selten dumm, hat aber gereicht um "wach" zu werden - seither fahre ich nur zum geniessen herum ohne irgendwelche Deppenaktionen. :oops: :roll:

So und nun weiter mit "defekten" Türschlössern auf der Beifahrerseite... :oops: :wink:

Grüße,


Marco
Bild

Spideristi
BeiträgeCOLON 3059
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Spideristi » Mi Okt 17, 2012 5:34 pm

Eieiei... :o
Ich empfehle Dir dringend, mal ein oder zwei Fahrertrainings mit Deiner Baguetteschleuder zu absolvieren, ist mit unserer Mittelmotorzicke wirklich gut angelegtes Geld.
Das größte Tuningpotential bei unseren Kisten sitzt nämlich immer noch hinterm Lenkrad, unsere Kisten können nämlich meist viel mehr als die Fahrer. Aber das hebt die Physik und den Grip bei kalter/n Straße/Reifen natürlich auch nicht auf... :roll:
Merke: Hochmut kommt vor dem (Un)Fall.
Bist nicht der erste hier, der seine Kiste mangels Fahr(pysik)kenntnissen schon selbst zerlegt oder zerlegt bekommen hat... :cry:
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Klaus
BeiträgeCOLON 181
RegistriertCOLON Fr Feb 22, 2002 1:00 am
WohnortCOLON underfrangge

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Klaus » Mi Okt 17, 2012 6:54 pm

sprach der Leidgepfüfte.

herbyei
BeiträgeCOLON 122
RegistriertCOLON Di Apr 07, 2009 9:02 pm
WohnortCOLON D-868xx, Im Bavaria-Dreieck A-LL-MN
CONTACTCOLON

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon herbyei » Mi Okt 17, 2012 6:58 pm

hi markus,

die reifen nicht vergessen - nur mit dem richtigen grip von sportreifen und diese erst warmfahren, klappt es.
____||----||____
Gruß Herb

Chris
BeiträgeCOLON 327
RegistriertCOLON Mo Mär 25, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-39xxx Calbe

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Chris » Mi Okt 17, 2012 7:01 pm

Tja Marco! Was habe ich dir gesagt, mach ein Fahrsicherheitstraining !

Tja die Jugend heut zu Tage ..... Hören einfach nicht
Auf die Alten!

Aber lass mal passiert auch mit Sicherheitstraining

Chris

Spideristi
BeiträgeCOLON 3059
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Spideristi » Do Okt 18, 2012 2:01 pm

Klaus hat geschriebenColonsprach der Leidgepfüfte.

Genau... :roll:
Aber einen dritten Spider im Fall des hoffentlich nie mehr eintretenden Falles würde es dann nicht mehr geben, dafür wär ich heute nimmer verrückt genug dafür... 8)
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Chris
BeiträgeCOLON 327
RegistriertCOLON Mo Mär 25, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-39xxx Calbe

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Chris » Do Okt 18, 2012 2:16 pm

Tja das Alter ....

bielieboy
BeiträgeCOLON 148
RegistriertCOLON Mi Jun 17, 2009 9:05 pm
WohnortCOLON Dresden
CONTACTCOLON

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon bielieboy » Fr Okt 19, 2012 7:36 pm

Hiho,
tja, das Sicherheitstrainig... Theoretisch lag es für dieses Jahr im Plan aber leider nicht geschafft. (wäre auch dafür zu spät gewesen)
Im Grunde hätte es aber schon gereicht, wenn ich mein Hirn mal eingeschalten gehabt hätte - das wäre mehr Wert gewesen wie jedes Sicherheitstraining mir hätte bieten können... :roll:

Wad solls, Lehrgeld und verdammt viel Glück gehabt - nochmal möchte ich aber jenes nicht herausfordern wollen.

Grüße,


Marco
Bild

Spideristi
BeiträgeCOLON 3059
RegistriertCOLON Di Okt 01, 2002 1:00 am
WohnortCOLON D-85xxx, Deutschland, Bayern, zwischen München und Wasserburg a. Inn

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Spideristi » Fr Okt 19, 2012 8:07 pm

Ein Training allein und dann wieder nichts mehr hinterher nutzt aber auch nur wenig. Man muß sowas wirklich öfter, im Idealfall 2-3x/Jahr ein paar Jahre hintereinander machen, mit aufeinander aufbauenden Inhalten, damit da dann auch mal was im Unterbewußtsein und im Popometer hängen bleibt. Ned nur fürs Spider fahren, sondern des wirkt sich auch auf die Teilnahme am Straßenverkehr im allgemeinen sehr positiv aus. Im Falle des Falles sollten Reaktionen nämlich fast automatisch und sofort ausm Unterbewußtsein kommen. Wenn man in einer brenzligen Situation erstmal anfängt zu denken, ists meist schon zu spät... :roll:
Markus

No 400:
Bild

Fahren, statt putzen! :P
Schrauben, statt fahren... :-o

Klaus
BeiträgeCOLON 181
RegistriertCOLON Fr Feb 22, 2002 1:00 am
WohnortCOLON underfrangge

Re: Beifahrertür nicht mehr abschließbar

Beitragvon Klaus » Sa Okt 20, 2012 6:04 pm

sprach der........

Erfaaaahhhhhrenere ......

ich schmeiß mich wech


Zurück zu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 und 0 Gäste