Seite 1 von 1

GOOD YEAR EAGLE F1 GS-D3? TOYO PROXES T1-R? FALKEN FK-452??

VerfasstCOLON Mi Jun 18, 2008 3:00 pm
von Harald Wendy
Hallo Gemeinde !

Nachdem ich mit meinem Pilot Sport auf der HA bereits am Indikator
herum gurke, und weder der Hankook RS2 noch der Exalto PE2 bei uns
in dem nächsten halben Jahr verfügbar ist, fängt das Gummidrama wieder
von vorne an.
Daher die Frage: Hat schon jemand von Euch den direkten Vergleich von
Toyo Proxes T1-R und Good Year Eagle F1 GS-D3 erleben dürfen ?
Bzw. bin ich schon knapp daran mich auf ein Falken FK-452 Experiment
einzulassen. Erfahrungen diesbezügl.? !!

PS: Die vorderen Pilot Sport mit 5mm Profiltiefe von der Felge herunterzuschneiden,
weil es den Hinteren dazu natürlich auch nicht mehr gibt schmerzt !!! :cry:

mfG Harry

VerfasstCOLON Mi Jun 18, 2008 9:06 pm
von Rolf S.
Hallo,

Hankook Ventus RS2 gibts hier http://www.andre-weber.com/

Habe meine auch von dort und bin zufrieden damit (Cup-Dimension)

VerfasstCOLON Fr Jun 20, 2008 7:50 pm
von Harald Wendy
Hi

Danke, guter Tipp. Vielleicht wird doch noch
was aus den Hänkis !

mfG Harry

VerfasstCOLON Sa Jun 21, 2008 8:50 pm
von YellowSpider
Hi Harald,
habe auf der von Rolf geposteten Adresse vor kurzem auch angefragt. Angeblich sind die RS2 lieferbar.

Habe ja schon einen Satz auf meinem Silbernen (mit blauen Polstern :wink: ). Finde die Reifen echt klasse.
Überlege jetzt, meinen Cup-Satz auch damit zu bereifen.

Gruß

VerfasstCOLON Di Jun 24, 2008 5:45 pm
von Harald Wendy
Bin bereits im Kontakt mit http://www.andre-weber.com/
für die Vorderen, und es sieht sehr gut aus. Die Hinteren sollte ich noch bei uns bekommen.

Danke nochmals

mfg Harry

VerfasstCOLON So Jun 29, 2008 6:52 pm
von haefliger
Ich bin auch super zufrieden mit dem
Hankook Ventus RS2!
Klasse Pneu, ich fahre auch die Cup-Dimension
:wink:

VerfasstCOLON Do Jul 17, 2008 10:15 am
von Harald Wendy
So, erstes Hänki Update, zum Vergleich mit
vor 4 Jahren neuen Michelin Pilot Sport.
Nach ca. 200 gefahrenen Kilometer zeichnet sich der
RS2 vor allem durch präziseres Einlenkverhalten aus.
Der Grip im Allgemeinen ist nur ein wenig höher als beim
Michelin. Das kann sich aber mit zunehmender Kilometerleistung,
in nächster Zeit, noch ändern.

mfG Harry